Doppelspalt und Gitter

Beugung und Inteferenz bei
Doppelspalt und Gitter

 


Das Programm berechnet die Intensitätsverteilung, die sich in einiger Entfernung hinter einem Mehrfachspalt ergibt.

Die berechneten Intensitätswerte werden in Kurvenform ausgegeben. Außerdem erzeugt das Programm die Abbildung der Interferenzfigur auf dem Beobachtungsschirm.

Bei weißer Beleuchtung werden die entsprechenden Spektren berechnet so, wie man sie auf dem Beobachtungsschirm sehen würde. Auch die Spektren von sechs verschiedenen Spektralröhren können dargestellt werden.

 


Download des Programms "Gitterspektren.exe" (2 MB)

 
 
Counter